Aktionstag in der Zollern-Alb-Halle vom 06.05.2015

Im Jubiläumsjahr der Volksbank Albstadt eG präsentierte sich mit einem großen Aktionstag am 6. Mai 2015 in der Zollern-Alb-Halle in Albstadt-Tailfingen die landesweite Radhelmkampagne „Schütze Dein BESTES.“.  


Einen Radhelm zu tragen muss „cool und angesagt“ sein. Er schützt das Gehirn, die Schaltzentrale und zugleich den Verstand, das Sprachzentrum und das Gefühl - kurz das BESTE, was der Mensch hat. Dies ist die zentrale Botschaft, die über 320 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 6 - 8 verschiedener Schulen in Albstadt im Rahmen des Jubiläumsprogramms der Volksbank Albstadt bei einem tollen Erlebnis- und Mitmachangebot vermittelt wurde. Schüler waren dabei von der Lammerbergrealschule Tailfingen, der Schloßbergrealschule Ebingen, des Progymnasiums Tailfingen sowie der Schalksburgschule Ebingen.

 

Nach der Begrüßung durch Vorstandssprecher Klaus Ritter der Volksbank Albstadt sowie des Vize-Präsidenten des Polizeipräsidiums Tuttlingen, Gerold Sigg, begann die Veranstaltung mit einer spektakulären Bike-Trialshow von Daniel Rall. Danach präsentierte die Veranstaltungsgemeinschaft verschiedene Simulatoren und Aktionsflächen, eine spannende Wissensralley sowie eine „Fotobox“, in der man sich mit eigens für die Kampagne entworfenen Radhelmen mit Schnappschüssen ablichten lassen kann. Bei der Verkehrsprävention des Polizeipräsidiums Tuttlingen drehte sich an diesem Tag alles um das verkehrssichere Fahrrad und Fahrradsicherung sowie Sichtbarkeit von Radbekleidung.

Bilder von der Veranstaltung